LIVALL Fahrradhelm mit integriertem Headset, Beleuchtung und SOS Funktion

Fahrradhelm mit integriertem Headset, Beleuchtung und SOS Funktion

Der Blink-Helm von LIVALL ist der erste smarte Fahrradhelm auf dem Markt. Er verschickt SOS Nachrichten wenn der eingebaute 3-Achsen-Sensor einen Stoß oder Sturtz erkennt. Um Unflle aber zu vermeiden sind alle Livall Helme mit einer LED Beleuchtung ausgestattet.
An der Rückseite befinden sich mehrere RGB-LED`s die als Rücklicht und Warnsignal fungieren.

Zusätzlich sind, ebenfalls auf der Rückseite, gelbe LED`s angebracht die als Blinker die Fahrrichtung angeben.
Die eingebauten Lautsprecher und das Mikrophon machen den Helm zu einem vollwertigen Headset und zu einem Walkie-Talkie.
Sie können Anrufe entgegen nehmen, Ihre Lieblings-Musik hören oder sich, über die Livall App, Textnachrichten vorlesen lassen.

Gesteuert wird das System über eine ergonomiche Fernbedienung am Lenker oder über Tasten am Helm.
Ihre Sicherheit wird bei LIVALL groß geschrieben, ohne dabei auf den Komfort zu verzichten.

Beleuchtung:
– 8 RGB LED Rücklichter
– 3 LED Blinklichter für Abbiegehinweise

Gewicht:
– 279 Gramm

Größe:
– 55-61 cm

Bluetooth:
– BLE4.0 + HFP / HSP / A2DP
– bis zu 10m Reichweite

Lautsprecher:
– Stereo
– 2 x 0,5 W

Mikrofon:
– -39 db Mikrofon
– Windschutz

Bedienung:
– Start Knopf (Musik Play/Pause/Stopp, An/Aus Schalter)
– Volumen + (nächster Titel)
– Volumen – (vorheriger Titel)

Batterie:
– Akku 380 mAH
– bis zu 10 Stunden Betriebszeit
– 180 Tage Standby
– 2 Stunden Ladezeit

Anschlüsse:
– Micro USB
– Ladebuchse (5V/5A)

 

Smartes Licht
Anrufe
SOS Alarm
Musik
Walkie-Talkie
Bluethooth

funktioniert auch mit komoot

LINKA Bluetooth Fahrradschloss

 Bluetooth Fahrradschloss LINKA

 

 

 

 

 

Linka verbindet ein traditionelles Rahmenschloss mit den modernen Möglichkeiten der Bluetooth-Technik. Das lästige Schlüssel suchen entfällt – einfach aufsteigen
und losfahren! Durch das Nutzer und Schlossmanagement können mehrere
Schlösser und Bikes über ein Handy oder Tablet verwaltet werden. Sogar der
Abstellort kann angezeigt werden. So wird ein Flottenmanagement, beispielsweise
für Leihräder, bequem und umkompliziert ermöglicht.
• automatische Entriegelung über Bluetooth bei Annäherung an das Rad
• Verriegelung durch Drucktaste am Schloss • komfortable Bedienung durch
kosten lose Apple- oder Google Play-App:

– das Rad kann durch die App auch für andere Nutzer freigeschaltet werden:
Flottenmanagement möglich

– Verwaltung von mehreren Schlössern über ein mobiles Endgerät möglich

– Ladezustandsanzeige

– Way Back-Funktion: letzter Abstellort des Rads wird angezeigt

– Verschlussorte- und Zeit-Protokoll

– viele Schloss-Funktionen können individuell eingestellt werden

– Herstellersupport und automatische Updates
• automatische akustische Alarmierung und Nachricht auf das Mobil telefon
durch Bewegungssensor
• Diebstahlwarnung 100 db, auch als Suchfunktion verwendbar
• Notfallentriegelung über Tastencode am Schloss möglich (ohne App)
• hohe Aufbruchsicherheit, da kein Schließzylinder oder Hebel am Schloss
vorhanden
• Akkulaufzeit bis zu 9 Monate, über USB auadbar
• passt an jeden Fahrrad-Hinterbau, der für Rahmenschlösser geeignet ist